| Aktuelles:
  • Aktuelle Nachrichten aus der Schrauberbude

     

    Sehr geehrter Besucher,

    nicht mehr funktionierende Links, sowie Rechtschreibfehler können Sie mir gerne über das Kontaktformular mitteilen.

    Vielen Dank!

| Besucher seit I-2013:
Heute: 0Gesamt: 23307

Der Untergang der Bismarck

Dokumentarfilme » 2. Weltkrieg » Der Untergang der Bismarck

 

 History - Der Untergang der Bismarck

Die Bismarck war das größte und kampfstärkste Schlachtschiff seiner Zeit. Als das gewaltige Kriegsschiff im Februar 1939 vom Stapel gelassen wurde, vertraute die Deutsche Wehrmacht auf die schwere Bewaffnung und die junge Mannschaft. Mit diesem Schiff sah sich die Marine vor allem in der Lage, es im atlantischen Zufuhrkrieg mit der britischen Schlachtflotte aufzunehmen. So liefen die Bismarck und der Schwere Kreuzer Prinz Eugen am 18. Mai 1941 aus, um die britische Lebensader zu durchtrennen. Doch es sollte eine Fahrt ohne Wiederkehr werden. In einer erbarmungslosen Treibjagd der britischen Marine wurde die Bismarck schon am 27. Mai 1941 versenkt. Von den 2221 Mann wurden nur 115 gerettet. Diese Dokumentation zeichnet den Bau, den Einsatz und das letzte Gefecht der Bismarck nach. Mit beeindruckenden Originalaufnahmen und nach den neuesten Erkenntnissen wird das Drama um das gewaltigste Schlachtschiff seiner Zeit erzählt.